Achim Peters

Unsicherheit

 

Aber jede Zeit hat ihre eigenen Anforderungen und bringt eigene Emotionen hervor: Oft sind sie deutliche Anzeichen für neue – zeitspezifische – Herausforderungen und Belastungen. Der Internist und Hirnforscher Achim Peters hat nun das tiefgreifendste Gefühl unserer heutigen Zeit analysiert: Unsicherheit.

Er zeigt auf, dass sie jeden Menschen betrifft, und er fordert aus medizinischer Sicht mehr Aufmerksamkeit für diesen Seelenzustand. Denn Unsicherheit nimmt in unserer Gesellschaft immer weiter zu, ist als Dauerzustand aber kaum erträglich und führt zu Belastungen, die Stressforscher als „toxisch“ bezeichnen. Er zeigt auf, wie wir uns wappnen und Unsicherheit in vielen Lebensbereichen neu bewerten und dadurch entscheidend reduzieren können.

 

Gebunden, 432 Seiten

ISBN: 978-3-570-10343-2 | € 20,-

Verlag: C. Bertelsmann

www.randomhouse.de/Verlag/C-Bertelsmann

  • Cover © C. Bertelsmann Verlag