Bethany Kehdy

Karam

 

Welchen Stellenwert sie im Nahen Osten besitzt, lässt sich an der in muslimischen Ländern weit verbreiteten Vorstellung ablesen, Gäste könnten auch Engel in Menschengestalt sein. Besser also, man ist vorbereitet. Mit diesem Buch wird das nicht schwerfallen.

 

Mit ihrem Kochbuch gewährt die libanesisch-amerikanische Foodjournalistin und Bloggerin Bethany Kehdy tiefe Einblicke in die gesellige, intuitive und zugleich raffinierte nahöstliche Kochkultur. Ihre kulinarische Reise durch die Levante bietet zahlreiche schöpferische Rezepte und führt an die Tradition der Mezze-Tafel heran. Die Handhabe von Gewürzen und die Zubereitung von Tee und Süßspeisen erläutert Kehdy ebenso liebevoll wie die Rituale orientalischer Festtafeln. „Karam“ vermittelt anregendes Wissen über eine Kochkunst, die unterschiedlichste Einflüsse und Zutaten vereint und in der Großzügigkeit Gesetz ist.

 

Gebunden, 272 Seiten

ISBN: 978-3-944874-99-9 | € 36,-

Verlag: Sieveking

www.sieveking-verlag.de

  • Cover © Sieveking Verlag