Text: Angelo Cirimele (engl./franz.)

The Eye of the Cyclops

 

Um ihre eigene Sicht zum Ausdruck zu bringen, entschied sie sich für ein Studium der Fotografie.

Die Arbeiten in ihrem ersten Bildband sind unvorhersehbar und erinnern bisweilen an Alice im Wunderland. Mit unterschiedlichen Tropf-, Bleich- und Schneidetechniken vermittelt sie auf ihren Zerrbildern ihre Sicht der Schönheit: mehrdeutig, erotisch und immer farbenfroh.

 

Softcover, 144 Seiten

ISBN: 978-3-86828-924-4 | € 29,90

Verlag: Kehrer

kehrerverlag.com

  • Cover © Kehrer Verlag