Fanny Wobmann

Am Meer dieses Licht

 

Ihr Leben lang hat sie gearbeitet, sich gefügt, bloß nicht lästig fallen, nichts aufrühren. Am Ende wird sie zu einer sanften Rebellin. Wenn Großmutter schweigt, erzählt Laura von England. Sie wurde von ihrem Chef dahin geschickt, er hat was vor mit ihr. Sie hat Englisch gelernt und die Liebe ausprobiert. In leichter und poetischer Sprache erzählt Fanny Wobmann von zwei Frauen, die sich in einer zwischen Leben und Tod schwebenden Zeit einander öffnen und an die wesentlichen Dinge rühren.

 

Gebunden, 152 Seiten

ISBN: 978-3-85791-846-9 | € 24,-

Verlag: Limmat

www.limmatverlag.ch

  • Cover © Limmat Verlag