Tessa Hadley

Zwei und zwei

 

Die vier führen in London ein gutbürgerliches Leben, parlieren über Kunst und Literatur, bekommen Kinder und fahren gemeinsam in die Ferien. Alles ist gut. Dann stirbt Zachary vollkommen unerwartet. Lydia zieht zu Christine und Alex. Aber der Verlust des Freundes und Ehemanns schweißt die drei nicht enger zusammen. Die Vergangenheit holt sie ein, alte Wunden brechen auf. Haben sie die richtigen Entscheidungen getroffen? Was ist aus ihren Sehnsüchten, den Lebensentwürfen ihrer Jugend geworden? Und was ist eigentlich damals in Venedig geschehen? Die britische Autorin Tessa Hadley schreibt über die ganz normalen Irrtümer und Missverständnisse des Lebens.

 

Gebunden, 320 Seiten

ISBN: 978-3-344-10024-9 | € 22,-

Verlag: Kampa

https://kampaverlag.ch

  • Cover © Kampa Verlag