london | großbritannien

Nobu Hotel Shoreditch

 

Im lebhaften Zentrum der Great Eastern Street gelegen, bietet das Hotel eine dynamische Mischung aus Nobus besonderer Ost-West-Philosophie und Shoreditchs kreativer und industrieller Energie.

Das ausdrucksstarke Design des neuen Gebäudes haben die beiden Architekten Ron Arad und Ben Adams mit überhängenden Bodenplatten und herausragenden Stahlträgern gestaltet, die im Osten eine ausfransende Kante bilden und in denen Balkone angelegt sind und so natürliches Licht durch riesige Glastüren ins im Souterrain gelegene Restaurant dringen kann.

© Will Pryce

 

Das Interieur des Hotels wurde von lokalen Designern, dem Studio Mica, entworfen. Jedes der 141 Zimmer und sieben Suiten verbindet zeitloses Design mit zeitgemäßer Funktionalität. Die schwarze Tischlerei kontrastiert mit der Sichtbetonstruktur und den weichen Textilien der Möbel. Dies steht wiederum in Kontrast zu den strahlend weißen Badezimmern mit ebenerdigen Regenduschen und goldfarbenen Waschbecken. Und die Jalousien werden im Nobu Hotel zu künstlerischen Elementen, die das modern-orientalische Flair der Räume mit Loft-Charakter und ihren unzähligen Details unterstreichen. Alles wurde sorgfältig durchdacht, um die unverwechselbare Architektur der Immobilie mit japanischen ästhetischen Feinheiten zu vereinen.

 

Das Nobu Shoreditch Restaurant wurde vom Studio PCH entworfen. Inspiriert von der ikonischen Nobu-Ästhetik schafft das elegante Holzdekor eine ruhige Umgebung. Die Nobu-Küche ist eine innovative Interpretation von japanischen, peruanischen und anderen südamerikanischen Elementen, die Chefkoch Nobu Matsuhisa entwickelt hat.

Um der Umgebung etwas zurückzugeben, öffnet das Hotel seinen Garten und schafft so einen öffentlichen Raum zwischen den pulsierenden Straßen und der Ruhe des Hotels und bietet eine Oase mitten in East London.

 

info

Nobu Hotel Shoreditch

10-50 Willow Street

London EC2A 4BH

Tel.: +44 207 683 1200

nobuhotelshoreditch.com